Umdrehungen/Minute Programm

Das Umdrehungen/Minute Programm regelt, bezogen auf die U/Min, den Widerstand des Heimtrainers (Geräte die U/Min haben)

Ablauf:

Nach der Reaktionszeit, wird kontrolliert, ob die U/Min innerhalb der Toleranz liegt. Liegt die U/Min unter der Vorgabe, wird der Widerstand um eine Stufe verringert. Liegt die U/Min oberhalb der Vorgabe, wird der Widerstand um eine Stufe erhöht. 

Ziel:

  • Zeit: 1 – 99 Minuten (abzüglich Warm-Up und Cool-Down)
  • U/min: 1 – 99 U/min (Kann während des Workouts nachjustiert werden)
  • Toleranz: 1 – 20 U/min (Bei Über-/Unterschreitung wird der Widerstand verändert)
  • Reaktionszeit: 1 – 120 Sekunden (Alle x Sekunden wird der Widerstand angepasst)

Optionen:

  • Warm-Up und Cool-Down. (Dadurch reduziert sich jedoch die Workout Zeit, da maximal 99 Minuten möglich sind. Hintergrund)
  • Begrenzung des maximalen Widerstands, Geschwindigkeit (Laufbänder), Steigung (Laufbänder)
  • Eingestellte Optionen des Heimtrainers
  • Auswahl welcher Herzfrequenzmesser verwendet wird und zusätzliche Sensoren